Slider

Sonntag, 28. Mai 2017

Wie aus dem Ei gepellt

Lang, sehr lang hats gedauert. 1,5 Monate...aber nun ist die KTM wieder einsatzbereit.
Na wer hätte das gedacht, nach der Tuareg Rallye sie wieder so zu sehen? :-D
Ich hab sehr viel Sand entfernt und so einige Teile ausgetauscht. Da war ich teiweise echt verwundert, das sie bis zum Ende so taff durchgehalten hat ohne irgendwelche Pannen.
Jetzt ist sie wieder original, bis auf Griffheizung und TT Heckträger.




Endlich mal normale Reifen aufziehen, geht ja wie von alleine.
Dünne Schläuche und keine extra verstärkten Reifen sage ich nur.

Kabelbaum wird auch alles zurückgebaut, da fliegt ganz schön was raus
Ah, im Blinker steckt noch reichlich Sand
Die Ganze Mechank muss überholt werden. Ein mal komplett zerlegen, spülen und neu Fetten kostet mich nicht weniger als 2h. Aber auch nun wieder hier wie neu.

Im Heck auch noch genug Sand zu finden.